EV. kita Matthias-Claudius

Kita Matthias-Claudius

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


„Erlebt ein Kind Freundlichkeit, lernt es die Welt als Platz kennen, in dem gut  wohnen ist.
Erlebt ein Kind Glauben, weiß es: Ich bin ein wundervoller Teil eines großen, göttlichen Planes.“ (Verfasser unbekannt)

Die Ev. Matthias-Claudius-Kita betreut,  bildet und fördert insgesamt 54 Kinder ab
0,6 Jahren bis zum Schulbeginn in 3 pädagogischen Gruppen.

Die Kita Matthias-Claudius befindet sich neben dem Wohncafè „Kredenz“ im „Quartier Elbeallee“. Hier kann gemeinschaftliches Wohnen und Betreuung der Kinder verbunden, sowie die Interessen von Alt und Jung gefördert werden.  
  

Konzept und Pädagogik

Bei uns steht das Kind in seiner Vielfalt und Einzigartigkeit im Mittelpunkt unserer täglichen pädagogischen Arbeit. Es wird angenommen und wertgeschätzt. Eine Entwicklung in seinem eigenen Tempo ist uns wichtig.

 

Wir bieten eine sichere, qualitativ hochwertige Betreuung. Die individuelle Förderung der Kinder in einem pädagogisch, gestalteten Lebens- und Erfahrungsraum ist unser Ziel. Täglich fördern wir Kreativität, Sprache, Bewegung und soziale Kompetenzen,
also die ganzheitliche Entwicklung. Darüber hinaus bieten wir als Familienzentrum
Beratung und Unterstützung für Eltern und Familien an. Die Kita ist Ort der Begegnung und Treffpunkt für Familien. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, Kinder und ihre Familien auch in schwierigen Situationen zu begleiten. Nach Bedarf begleiten wir Eltern und Kinder in der Einrichtung mit einer intensiven Frühförderung, Integration, Heilpädagogik, Psychomotorik und Sprachförderung. Besondere Aktionen, wie Elternkurse, Beratungsangebote für Familien, Bewegungsangebote, Elternabende zu verschiedenen Themen, Vater-Kind-Projekte usw. zählen weiterhin zu unseren Angeboten.

 

Religionspädagogik

Religiöse Erziehung ist eine verantwortliche Haltung gegenüber der Schöpfung, der Gesellschaft und zum Leben im Ganzen. Der christliche Glaube ist ein fester Bestandteil unserer Erziehungsarbeit.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre und in Begleitung von pädagogisch geschultem Personal, lernen Kinder die Fundamente des christlichen Glaubens kennen. Dieses geschieht in Gesprächen, Gebeten, Liedern und biblischen Gedichten, sowie bei der Vorbereitung und Feier von Familiengottesdiensten.

Unter anderen findet jeden 3. Sonntag im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr ein bunter Kindersonntag (BuKiSo) in der Jesus-Christus Kirche, Fuldaweg, Bielefeld-Sennestadt, statt.



Kooperationspartner

Die Kita Matthias-Claudius ist ein Ökumenisches Familienzentrum und arbeitet eng mit dem katholischen St. Thomas-Morus Kindergarten in Bielefeld-Sennestadt zusammen.     

Weitere Kooperationen bestehen mit:

  1. Jugendamt der Stadt Bielefeld
  2. Gesundheitsamt der Stadt Bielefeld
  3. Familienbüro der Stadt Bielefeld, Geschäftsstelle Sennestadt
  4. Ev. Gemeindedienst, Geschäftsstelle Sennestadt
  5. Sportfreunde Sennestadt
  6. DiakonieVerband Brackwede
  7. Bildungseinrichtungen (zum Beispiel Sennestädter Grundschulen)
  8. Förderstellen (zum Beispiel integrative Montessori Erziehung e.V.,   Wirbelwind GmbH, heilpädagogische Kinderhilfen)
  9. Beratungsstellen für Familien
  10. Frauenmantel e.V. (Der Verein unterstützt bei Fragen zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Rückbildung, Mutter sein/ Frau bleiben.)
  11. Musikschule (Do-Re-Mi-Senne)
  12. katholische Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung
  13. Sennestadtverein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adresse Matthias-Claudius-Weg 4, 33689 Bielefeld
Telefon 0521/ 94 239 – 790
Fax 0521/ 94 239 – 799
Leitung Angela Burkert
Mail m.claudius-kita@verband-brackwede.de
Webseite ...
Anzahl Mitarbeitende 13
Öffnungszeiten Mo, Di, Do 07.00 - 16.30 Uhr, Mi - 16.00 Uhr,
Fr. - 15.00 Uhr
Gruppenanzahl 3
Kinderanzahl 54
U3 Kinder 16
Familienzentrum ja
Förderverein nein
Elterninfos Flyer, Info-Heft, Beratungsordner, Elternsprechtage
Elternrat ...
Auszeichnungen DJi (Sprachförderung), zertifiziertes Familienzentrum
Mittagessen Es wird ein regionales frisches Mittagessen angeboten
Aktionen wiederkehrende Feste, Elterncafé, Kooperationspartner
Besonderheiten BuKiSo, Arbeiten und Leben im „Quartier Elbeallee“
Gemeinde Ev. Kirchengemeinde Sennestadt www.kirche-sennestadt.de

>> nach oben